Das POEDU kommt nach Frankfurt

Virtuelle Buchvorstellung, Lesung und Poesiewerkstatt für Kinder von 6 bis 14 Jahren. Der mainkur:ier möchte Fechenheimer Kinder ermuntern daran teilzunehmen. Die Autorin Kathrin Schadt erfand mit POEDU während des ersten Lockdowns im vergangenen Jahr eine virtuelle Poesiewerkstatt für Kinder. Das

Weiterlesen »

Gärtnern gegen den Corona-Blues

Es grünt so grün, wenn Spaniens Blüten blühen… Spanien war vergangenes Jahr weit weg, und auch dieses Jahr scheint die Möglichkeit eines Urlaubs noch ein wenig unsicher. Aber es grünt mindestens genauso grün in Fechenheim. Bereits vergangenes Jahr, als der

Weiterlesen »

Fechemer Bootshaus bewirtet wieder im Innenraum

Die Gastronomie kann nach langer Durststrecke endlich wieder durchatmen. Dank weiterhin sinkender Inzidenzwerte werden die Corona-Einschränkungen Stück für Stück zurückgenommen. Dies erhöht die Möglichkeiten der Restaurants wieder mehr Gäste zu bewirten. Endlich kann das Fechemer Bootshaus seinen Biergarten wieder auflagenfrei

Weiterlesen »

Themen der 2. Ortsbeiratssitzung am 7. Juni 2021

Es gibt einiges zu besprechen beim nächsten Ortsbeiratstreffen am 7. Juni in der Stadthalle Bergen. Bei 30 neuen Vorlagen im öffentlichen Teil der Agenda ist nicht davon auszugehen, dass jede einzelne intensiv diskutiert werden kann, doch es lohnt sich ein

Weiterlesen »

Neueröffnung: Spielplatz an der Wächtersbacher Straße

Auf dem Spielplatz an der Grünanlage Wächtersbacher Straße kann wieder getobt, geklettert, gebuddelt und gespielt werden. Nach gut acht Monaten Bauzeit öffnet der Spielplatz am Freitag, 4. Juni 2021 wieder seine Pforten. Auf dem alten Spielplatz waren viele Geräte nicht

Weiterlesen »

Stadtradeln 2021 – im Team “Stadtteil Fechenheim”

21 Tage radeln für ein besseres Klima Das Klima-Bündnis der europäischen Kommunen veranstaltet auch dieses Jahr wieder die Kampagne “Stadtradeln” – einen Wettbewerb, bei dem es darum geht, in seiner Kommune 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem

Weiterlesen »

In eigener Sache

War da nicht mal eine Nachbarschaft? Was machen all die guten Initiativen im Stadtteil? Wie geht es eigentlich den Senioren im Heinrich-Schleich-Haus? Werden die Restaurants in Fechenheim überleben? Machen die Fechenheimer jetzt mehr Sport? Vielleicht waren es die vielen, aber durchaus guten Erfahrungen mit Online-Veranstaltungen und die weitgehende Beschränkung der persönlichen Kontakte in den letzten Wochen, die mir Lust gemacht haben, mit einem neuen Medium ein altes Anliegen zu befriedigen: gute Nachbarschaft. Kontakt

Weiterlesen »

Fechenheim Links

Andere wichtige Links