Newsletter

Sie wollen keine Nachrichten aus dem mainkur:ier verpassen? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.

Hier haben Sie Zugriff auf vorherige Newsletter.

Kommentar

Wann haben Sie zuletzt etwas geschrieben?

Eine WhatsApp-Nachricht? Einen Tweet oder einen Trööt? Vielleicht eine E-Mail? Wie viele Emojis haben Sie pro Nachricht verwendet? Welche waren das? Mein Smartphone macht täglich mehrmals „Ping“, fordert meine Aufmerksamkeit und frisst zwischen Tür und Angel meine Zeit. Ungezählte Buchstaben reihe ich täglich aneinander, um den Kontakt zu Menschen zu halten: zur Familie, zu Freundinnen und Freunden, zu Kolleginnen und Kollegen. Damit Nachrichten nicht missverstanden werden oder besser einzuordnen sind, verwende ich Emojis. Versuche mit dieser Klaviatur den kurzen Texten auf die Schnelle mehr Tiefe zu verleihen, eine zusätzliche Informationsebene

Weiterlesen »

Berichte

Spaß und Bewegung schon für die Kleinen

Die Turn- und Sportgemeinschaft (TSG) Fechenheim hat ein weit gefächertesSportangebot für Kinder und Jugendliche. Dabei wird in der TSG Fechenheim dasKindeswohl großgeschrieben. Alle Übungsleiterinnen und Übungsleiter im Kinder-und Jugendsport müssen neben dem Führungszeugnis jährlich einen Nachweis überdie Teilnahme an einem

Weiterlesen »

Stolperstein-Putzaktion in Fechenheim

Die Stadtteilgruppe 11 (Fechenheim, Riederwald, Seckbach) der Frankfurter Grünen veranstaltet am Sonntag, den 28.1.24 von 14:00 bis 16:00 Uhr eine Putzaktion für die sogenannten Stolpersteine in Fechenheim, die an jüdische und antifaschistische Mitbürger erinnern, die während der Nazidiktatur deportiert wurden.

Weiterlesen »

Nähen macht glücklich

Daran, dass Nähen glücklich macht, haben rund  80 Fechenheimer Frauen keinen Zweifel mehr, die an den insgesamt 16 Nähworkshops unter Leitung von Dipl. Ing. für Bekleidungstechnik Heidrun Gabriel teilgenommen hatten! Möglich gemacht wurde diese Beglückung durch viele günstige Faktoren und

Weiterlesen »

Zur Ruhe kommen durch Autogenes Training bei der TSG

Wellness für die Seele hat die TSG-Fechenheim demnächst in ihrem Programm, dennHeilpraktikerin Ulrike Paulmann führt ab Januar 2024 in die Welt des AutogenenTrainings ein. “Insbesondere bei Schlafstörungen, Verspannungen und innerer Unruhe bietet das Training Abhilfe. Ebenso heilsam wirkt es bei

Weiterlesen »

“Soli” Fechenheim: nach dem Oktoberessen werden Engel genäht

Der RMSV Soli Fechenheim hat seine Mitglieder wie in jedem Jahr wieder zum gemeinsamen Oktoberessen ins Vereinsheim eingeladen. Der Einladung sind viele Mitglieder gefolgt. Reinhold und Rosi Püchler sorgten wieder für Sauerkraut, Weiß-u. Rindswurst, sowie Brezel. Dafür gab es viel

Weiterlesen »

Kommentar

Wann haben Sie zuletzt etwas geschrieben?

Eine WhatsApp-Nachricht? Einen Tweet oder einen Trööt? Vielleicht eine E-Mail? Wie viele Emojis haben Sie pro Nachricht verwendet? Welche waren das? Mein Smartphone macht täglich mehrmals „Ping“, fordert meine Aufmerksamkeit und frisst zwischen Tür und Angel meine Zeit. Ungezählte Buchstaben reihe ich täglich aneinander, um den Kontakt zu Menschen zu halten: zur Familie, zu Freundinnen und Freunden, zu Kolleginnen und Kollegen. Damit Nachrichten nicht missverstanden werden oder besser einzuordnen sind, verwende ich Emojis. Versuche mit dieser Klaviatur den kurzen Texten auf die Schnelle mehr Tiefe zu verleihen, eine zusätzliche Informationsebene

Weiterlesen »