Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ostpark neu erleben – Atomschutzbunker, komische Kunst, Schulgarten & ein fußballspielender Außenminister

17 April 15:00 - 17:00

14€

Den Ostpark kennen viele Frankfurter*Innen als eine der größeren Grünflächen der Stadt. Rund um diesen Park und selbstverständlich auch in ihm gibt es jedoch viel Unerwartetes zu entdecken, zu erzählen, anzuschauen und zu bewundern. Erleben Sie durch diese Tour wie sich das vertraute Terrain eines Parks wandeln kann, wenn kaum bekannte Geschichten und Geschehnisse durch diese Tour erlebbar werden. Erleben Sie den Ostpark mal ganz neu…

Hier bekommen Sie weitere Informationen und können sich bei den Stadtevents Frankfurt anmelden.

Infos:

Dauer: ca. 2 Stunden
Treffpunkt: Danziger Platz / Grusonstrasse, Freifläche bei der U-Bahnstation Ostbahnhof, Endhaltestelle U6. 15 Minuten vor Beginn.
Endpunkt: Ostparkstraße / Ratsweg, Haltestelle Eissporthalle U7.
Rollstuhl- und/oder Kinderwagengerecht: Ja
Mindestalter: keine Altersbegrenzung

2G-EVENT:
Teilnehmer:innen müssen vollständig gegen COVID19 geimpft oder genesen sein UND einen entsprechenden Nachweis vorzeigen.

Details

Datum:
17 April
Zeit:
15:00 - 17:00
Eintritt:
14€
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://frankfurter-stadtevents.de/Themen/Kultur-Stadtgeschichte/Ostpark-neu-erleben_20016351/

Veranstaltungsort

Danziger Platz
Frankfurt am Main, Deutschland Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.