Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Frankfurt liest ein Buch – Jo van Nelsens Grammophonlesungen »Bubikopf & Bleistift«

11 Mai 15:30 - 17:00

Kostenlos

Frankfurt liest ein Buch 2022 – Irmgard Keun, Nach Mitternacht

Die Weimarer Republik veränderte die Lebenswirklichkeit deutscher Frauen entscheidend. Irmgard Keun, Vicki Baum, Mascha Kaleko, Gabriele Tergit u.a. berichteten aus Gerichtssälen und Hinterhöfen, vom Tennisplatz und Five O´Clock. Jo van Nelsen spürt in ihren Texten dem Leben um 1930 nach, mit zeitgenössischen Illustrationen und Musik direkt vom Grammophon.

Die Vorführung findet im Rosl-und-Paul-Arnsberg-Saal statt.
Einlass ab 15:00 Uhr

Foto: Günter Krause-Friebertshäuser

Details

Datum:
11 Mai
Zeit:
15:30 - 17:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,
Webseite:
https://www.frankfurt-liest-ein-buch.de/programm/2022-05-11

Veranstaltungsort

Henry und Emma Budge Stiftung
Wilhelmshöher Str. 279
Frankfurt, 60388 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.