Umwelt

Auf dem Linneplatz ist noch ein Beet frei!

Leckere Kräuter und Gemüsesorten anpflanzen, die Pflanzen umsorgen und sich gemeinsam mit allen Fechenheimern an der knackfrischen Ernte freuen: Die Initiative „Essbares Fechenheim“ macht’s möglich. Die kleine Gruppe von engagierten Hobbygärtnern bewirtschaftet auf dem Linneplatz (Am Burglehen) und vor dem

Weiterlesen »

Abschiedsgruß an die Vogelschutzwarte

Am Rande des nördlichen Fechenheim lag bis vor Kurzem die „Staatliche Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland“. Nun ist die Einrichtung kurzfristig an den Übergangsstandort des geplanten hessischen Artenschutzzentrums in Gießen umgezogen. Ein Verlust für den Stadtteil. Ein verborgenes Idyll

Weiterlesen »

Geflügelpest erreicht Fechenheim

Seit Herbst 2020 breitet sich die Geflügelpest, auch Vogelgrippe genannt, in Deutschland aus. Im März hat sie auch Frankfurt erreicht. Mehrere tote Schwäne, darunter auch einer in Fechenheim, und eine lebende Kanadagans wurden positiv auf das Virus getestet. In der

Weiterlesen »

Greening Fechenheim

Jeder von uns hat bemerkt, dass die Sommer auch in Fechenheim immer heißer werden. Die Ausdünstungen der Bahnschwellen und die sonstigen „Ausdünstungen“ vom Chemiestandort Fechenheim hatten insbesondere im vorletzten Sommer zu zahlreichen Beschwerden geführt, hörbar z.B. auf unserer gleichnamigen Veranstaltung

Weiterlesen »
Fechenheimer Mainbogen von oben fotografiert

Ortbeirat 11 diskutiert über Mainbogen und Fechenheimer Nahverkehr

Auf der nächsten Ortsbeiratssitzung am 25.1.2021 in der Stadthalle Bergen stehen 2 Themen auf der Agenda, die an dieser Stelle auch schon diskutiert wurden.Die ökologische Situation des Mainbogen soll durch Anlegen von  insektenfreundlichen Blühstreifen und den Stop der  Nutzung von

Weiterlesen »