Gedenken an die Deportation der Bergen-Enkheimer Jüdinnen und Juden vom Bahnhof Mainkur am 30. Mai 1942

(ffm) Am 30. Mai und 5. September 1940 wurden insgesamt 28 jüdische Bürgerinnen und Bürger Bergen-Enkheims zu Fuß zum Bahnhof Maintal getrieben und von hier in Konzentrationslager deportiert. An ihr Schicksal erinnert seit 2009 eine Tafel am Bergen-Enkheimer Rathaus. Neue …

Weiterlesen …Gedenken an die Deportation der Bergen-Enkheimer Jüdinnen und Juden vom Bahnhof Mainkur am 30. Mai 1942